Was macht eigentlich eine Projekt Assistenz

Der zeitaufwendigste Teil eines Projektes ist häufig die Projektorganisation.

Das beinhaltet unter anderem das Dokumentation der Ergebnisse, die Nachhaltung von Meilensteinen und Timelines, Vor- und Nachbearbeitung von Terminen, Sprint Planung und -review, Projektcontrolling, etc.

Projektleiter sind aus diesem Grund häufig mehr mit der Verwaltung eines Projektes beschäftigt, als mit der eigentlichen Führung.

Hier kommt die Projekt-Assistenz ins Spiel. Sie beschäftigt sich gezielt mit den organisatorischen Aufgaben eines Projektes. Sie ist auch häufig der direkte Ansprechpartner für die Team-Mitglieder.

Du kannst hier dafür sorgen, dass Projektleiter und Projektmitglieder sich ganz auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren können und gibst die Verwaltung eines Projektes in verantwortungsvolle Hände.

Wir übernehmen das für dich:
– Dokumentation der Ergebnisse
– Nachhaltung von Meilensteinen und Timelines
– Vor- und Nachbearbeitung von Terminen
– Unterstützung im Projektcontrolling
– organisatorischer Ansprechpartner für Projektmitglieder

Sprich uns gerne an – wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Teilen macht Spaß ↓

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing

Das könnte dich auch interessieren:

Virtuelle Assistenz Sarah Voigt

Was macht eigentlich eine virtuelle Assistenz?

Bereits im September 2009 erschien ein kurzer Artikel in der Wirtschaftswoche. Hier erzählt Markus Albers von den Nutzen einer virtuellen Assistenz (https://www.wiwo.de/erfolg/arbeitserleichterung-wie-virtuelle-persoenliche-assistenten-das-sekretariat-ersetzen/5579162.html) und welche Arbeitserleichterung,

Read More »