Webdesign mit Wordpress

Website-Erstellung mit Word-Press als virtuelle Assistenz

Eine virtuelle Assistenz (VA) bietet ihren Kund:innen eine Vielzahl von Dienstleistungen an, um ihnen das Leben zu erleichtern und Zeit zu sparen. Eine dieser Dienstleistungen sollte auf jeden Fall die Erstellung von Websites mit Word-Press sein.

 

Websites für das perfekte Marketing

Eine eigene Website ist heutzutage für Unternehmen und Selbstständige unerlässlich, um online präsent zu sein und potenzielle Kunden zu erreichen. Eine gut gestaltete Website kann dazu beitragen, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und ihnen einen ersten Eindruck vom Unternehmen oder der Marke zu vermitteln.

Als VA kannst du deine Kund:innen dabei unterstützen, indem du ihnen eine professionell aussehende Website erstellst, die auf ihre Bedürfnisse und Ziele zugeschnitten ist. Dazu gehört auch die Optimierung der Website für Suchmaschinen, damit sie leichter gefunden werden kann. Durch die Erstellung von Landing Pages und Opt-In-Formularen kann zudem dazu beigetragen werden, dass mehr Besucher zu Interessenten und schließlich zu Kunden werden.

Eine weitere Möglichkeit, den Mehrwert der Website als VA zu erhöhen, besteht darin, die Inhalte der Website regelmäßig zu aktualisieren und zu optimieren. Dies kann dazu beitragen, das Ranking der Website in Suchmaschinen zu verbessern und die Website für Besucher interessanter zu machen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Erstellung von Websites eine wertvolle Dienstleistung für virtuelle Assistenten ist, da sie ihren Kunden helfen können, online präsent zu sein und potenzielle Kunden zu erreichen. Die Erstellung professioneller und ansprechender Websites, die auf die Bedürfnisse und Ziele der Kunden zugeschnitten sind, kann dazu beitragen, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und ihnen einen ersten Eindruck vom Unternehmen oder der Marke zu vermitteln.

 

Wieso das die perfekte Dienstleistung als Virtuelle Assistenz ist

  1. Online Präsenz: Eine eigene Website ist heutzutage unerlässlich für Unternehmen und Selbstständige, um online präsent zu sein und potenzielle Kunden zu erreichen.
  2. Vertrauen aufbauen: Eine gut gestaltete Website kann dazu beitragen, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und ihnen einen ersten Eindruck von Ihrem Unternehmen oder Ihrer Marke zu vermitteln.
  3. Bedürfnisse und Ziele: Als VA kann man Kunden dabei unterstützen, indem man ihnen eine professionell aussehende Website erstellt, die auf ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist.
  4. Suchmaschinenoptimierung: Dazu gehört auch die Optimierung der Website für Suchmaschinen, damit sie leichter gefunden werden kann.
  5. Leadgenerierung: Durch die Erstellung von Landingpages und opt-in-Formularen kann man darüber hinaus dazu beitragen, dass sich mehr Besucher zu Leads und schlussendlich zu Kunden entwickeln.

 

Aber wie mach ich das?

Eine wichtige Überlegung bei der Erstellung von Websites für virtuelle Assistenten ist die Wahl des richtigen Content Management Systems (CMS). Eines der am häufigsten verwendeten CMS ist WordPress. Und es gibt gute Gründe, warum man sich als VA für WordPress entscheiden sollte.

Einer der größten Vorteile von WordPress ist seine Benutzerfreundlichkeit. Es ist sehr einfach zu bedienen und erfordert keine tiefgreifenden Programmierkenntnisse, um eine professionelle Website zu erstellen. Das spart Zeit und Ressourcen, die sonst für die Programmierung einer Website aufgewendet werden müssten.

Darüber hinaus bietet WordPress eine unglaublich große Auswahl an Themes und Plugins, die es ermöglichen, die Website an die individuellen Wünsche und Anforderungen des Kunden anzupassen und zu erweitern. WordPress ist außerdem sehr flexibel und kann für eine Vielzahl von Websites verwendet werden, von einfachen Blogs bis hin zu komplexen E-Commerce-Websites.

Ein weiterer Vorteil von WordPress ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO). WordPress-Websites sind von Haus aus gut strukturiert und es gibt viele Plugins, die helfen, die SEO-Leistung der Website zu verbessern. Auch die regelmäßige Aktualisierung der Website ist mit WordPress sehr einfach und schnell möglich, was wiederum die SEO-Leistung verbessert.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Verwendung von WordPress als CMS für die Erstellung von Websites eine ausgezeichnete Wahl ist. Es ist benutzerfreundlich, flexibel und bietet eine große Auswahl an Themes und Plugins, mit denen die Website an die individuellen Wünsche und Anforderungen des Kunden angepasst werden kann. Es ist auch gut strukturiert und hilft, die SEO-Leistung der Website zu verbessern.

 

Argumente für Word-Press

  1. Benutzerfreundlichkeit: WordPress ist einfach zu bedienen und erfordert keine tiefgreifenden Programmierkenntnisse, um eine professionelle Website zu erstellen.
  2. Auswahl an Themes und Plugins: WordPress bietet eine unglaublich große Auswahl an Themes und Plugins, die es ermöglichen, die Website an die individuellen Wünsche und Anforderungen des Kunden anzupassen und zu erweitern.
  3. Flexibilität: WordPress ist sehr flexibel und kann für eine Vielzahl von Websites verwendet werden, von einfachen Blogs bis hin zu komplexen E-Commerce-Websites.
  4. Suchmaschinenoptimierung (SEO): WordPress-Websites sind von Haus aus gut strukturiert und es gibt viele Plugins, die helfen, die SEO-Leistung der Website zu verbessern.
  5. Einfache Aktualisierung: Das regelmäßige Aktualisieren der Website ist durch WordPress sehr einfach und schnell möglich, was wiederum die SEO-Leistung verbessert.

 

Monstermäßige Empfehlung

Es gibt viele Selbstlern-Kurse da draußen und YouTube ist voll von Word-Press Videos. Aber ein strukturierter Kurs und sinn volle Begleitung findet man nicht überall.
Wir haben uns deshalb für Stefka Pössel entschieden, die ihren bekannten Kurs „Erfolgreich als WordPress-VA“ anbietet.

Eine Schulung bei Stefka Pössel ist eine hervorragende Wahl für alle, die sich als virtuelle Assistenten auf die Erstellung von Websites mit WordPress spezialisieren möchten. Stefka Pössel ist ein erfahrener WordPress-Trainer mit langjähriger Erfahrung in der Erstellung von Websites mit WordPress.

Stefka Pössel bietet eine umfassende Schulung an, die alle Aspekte der Erstellung von Websites mit WordPress abdeckt, von der Installation und Konfiguration von WordPress bis hin zur Erstellung von benutzerdefinierten Themes und der Verwendung von Plugins. Außerdem werden Kenntnisse in Bereichen wie SEO, Sicherheit und Wartung von WordPress-Websites vermittelt.

Ein weiterer Vorteil der Schulungen bei Stefka Pössel ist die Möglichkeit, von ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Know-how zu profitieren. Sie teilt gerne ihre Erfahrungen und gibt Tipps und Tricks weiter, die man sonst nur schwer erlernen kann.

Ein Training mit Stefka Pössel ist auch die perfekte Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen und von deren Erfahrungen zu lernen. Die Schulungen sind interaktiv und bieten viele Möglichkeiten zum Austausch und zur Diskussion.

Schau dir Erfolgreich als WordPress-VA an und starte als Virtuelle Assistenz in das Website-Business.

 

Kennst du auch schon unseren Blog-Artikel zum Thema Was verdient eine virtuelle Assistenz?

*dies ist ein Affiliate-Link und wir erhalten einen kleinen Bonus, wenn du darüber bestellst.

Teilen macht Spaß ↓

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing

Das könnte dich auch interessieren: